Vitavia Anlehngewächshaus Helena 10200

 

Das Vitavia Anlehngewächshaus Helena 10200 eignet sich vor allem für erfahrene Gewächshauskenner und Gartenprofis mit großem Pflanzenbestand. Die starke Isolierung macht das Treibhaus besonders effektiv.

VerglasungssystemHohlkammerplatten
Farbealu-blank eloxiert oder grau pulverbeschichtet
MaterialAluminium
ScheibenstärkeDach: 10 mm
Seiten: 4 mm
Anzahl Dachfenster2
Anzahl Regenfallrohre2
Fundament im Lieferumfang enthalten
Fundament Material-
Fundament Höhe-
Breite266 cm
Tiefe397 cm
Firsthöhe239 cm, Seite: 187cm
Grundfläche10,2 m²
Türkugelgelagerte Schiebetür, 119 cm breit x 176 cm hoch

Das Vitavia Anlehngewächshaus Helena 10200 von Pergart überzeugt  

Die Gewächshäuser der Serie Helena (7000, 8600, 10200 und 11900) gibt es in vier verschiedenen Größen. Sie können zwischen 7 oder 8,6 m² und 10,2 oder 11,9 m² wählen. Außerdem stehen Ihnen die Farben Alu blank und grau lackiert zur Wahl.

Aufgrund seiner Größe eignet sich das Anlehngewächshaus Helena 10200 nicht für Einsteiger. Es richtet sich an erfahrene Treibhauskenner. Auch die anderen Ausführungen 7000, 8600 und 11900 sind vornehmlich für Gartenprofis konzipiert.

Langlebigkeit dank robustem Material: Der Rahmen des Gewächshauses Helena ist aus eloxiertem Aluminium und überaus unempfindlich. Durch das Eloxal-Verfahren ist der Rahmen kratzfest und resistent gegen Schmutz, Rost und Korrosion.

Die Verglasung an den Seiten des Gewächshauses besteht aus 4 mm starkem Einscheibensicherheitsglas (ESG). Das wärmebehandelte Glas besitzt eine wesentlich höhere Stoßfestigkeit als unbehandeltes Glas. Außerdem ist ESG unempfindlich gegen große Temperaturschwankungen.

Die UV-beständigen Hohlkammerplatten (HKP) am Dach garantieren ebenfalls eine lange Lebensdauer Ihres Gewächshauses. Darüber hinaus sind HKP überaus schlagsicher und nahezu unverwüstlich.

Qualität und Sicherheit: Pergart ist von seinen Produkten überzeugt. Daher erhalten Sie bei allen Gewächshäusern 15 Jahre Garantie auf Konstruktion und Rahmen. Auf die Hohlkammerplatten gibt es 10 Jahre Garantie gegen Verwitterung.

Aufgrund der hohen Stoßsicherheit von HKP und ESG sind herumfliegende Bälle oder Äste kein Problem für Ihr Anlehngewächshaus. Zusätzlich zerfällt Einscheibensicherheitsglas in kleine, nicht scharfkantige Scherben. So wird die Verletzungsgefahr reduziert.

Die Doppelschiebetür des Gewächshauses ist besonders leichtgängig. Sie kann sowohl an der Front als auch an den Seiten eingebaut werden.

 Gute Isolation und Lichtdurchlässigkeit: Die Hohlkammerplatten bieten aufgrund der ausgezeichneten Wärmeisolation beste Voraussetzungen für das Wachstum Ihrer Pflanzen. Bei Sonneneinstrahlung wird die Wärme in den Gewächshäusern gespeichert. So können Sie sich zusätzliche Wärmequellen sparen. Je dicker die Hohlkammerplatten, desto besser ist ihre Isolierfunktion. Außerdem brechen und filtern Hohlkammerplatten das Sonnenlicht. So kann kein Brennglaseffekt entstehen. Weiterer Vorteil – Sie müssen das neue Heim ihrer Pflanzen im Hochsommer nicht zusätzlich mit Schattiermaterial abdecken.

Das Einscheibensicherheitsglas des Gewächshauses bietet eine hohe Lichtdurchlässigkeit. Überdies besticht es durch seine klare Glasoptik.

Umfangreiches Zubehör: Das Gewächshaus kann mit einem Nachrüstsatz zum Pavillon umgebaut werden. Dieser verstärkt die Profile und erhöht die Standfestigkeit und Tragkraft. Sie können die Vitavia Gewächshäuser außerdem mit einer zusätzlichen Doppelschiebetür und einem automatischen Dachlüfter aufrüsten.

Mit 7 bis 11,9 m² eignen sich die Gewächshäuser Helena 7000, 8600, 10200 oder 11900 von Pergart für erfahrene Gärtner. Die Größen bieten ausreichend Platz zur Aufzucht von Pflanzen, Obst und Gemüse. Ein Fundament ist nicht im Lieferumfang enthalten. Für das Helena 10200 empfiehlt sich eine Fundamentgröße von 407 cm x 268 cm. Falls Sie genug Platz in Ihrem Garten haben, sind die Vitavia Gewächshäuser die ideal Wahl für Pflanzprofis.

Maße:

  • Außen: 397 cm Länge, 266 cm Breite
  • Höhe: 239 cm First, 187 cm Seite
  • Tür: 119 cm Breite, 176 cm Höhe,
  • Grundfläche: 10,2 m²

Lieferumfang:

  • Vitavia by Pergart Anlehngewächshaus Helena 10200 (zerlegt) inkl. einer Schiebetür, zwei Dachfenstern und zwei Regenfallrohren (175 cm Länge, 32 mm Ø)
  • 15 Jahre Garantie auf Konstruktion und Rahmen, 10 Jahre Garantie auf Hohlkammerplatten gegen Verwitterung

Material:

  • Dach: Hohlkammerplatten (HKP), 10 mm stark
  • Seiten: Einscheibensicherheitsglas (ESG), 4 mm stark
  • Rahmenwerk: Aluminium, blank eloxiert oder grau pulverbeschichtet
  Das Vitavia Anlehngewächshaus Helena 10200 eignet sich vor allem für erfahrene Gewächshauskenner und Gartenprofis mit großem Pflanzenbestand. Die starke Isolierung macht das Treibhaus besonders effektiv. Das Vitavia Anlehngewächshaus Helena 10200 von Pergart überzeugt   Die Gewächshäuser der Serie Helena (7000, 8600, 10200 und 11900) gibt es in vier verschiedenen Größen. Sie können zwischen 7 ...

Review Übersicht

Montage
Stabilität / Verarbeitung
Ausstattung
Preis/Leistung

viel Platz & gut isoliert

Zusammenfassung : Das Treibhaus für die großen Ansprüche! Starke Isolierung und robustes Material, allerdings zum höheren Preis.

Nutzerbewertungen: 2.03 ( 36 votes)
70

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*